Zur Startseite

LebensWert | Wir über uns

LebensWert e.V. ist eine bereits 1997 von Prof. Volker Diehl in Köln gegründete Initiative für krebskranke Patienten. Seit 2006 ist Prof. Michael Hallek der Vorstandvorsitzende des Vereins.

Im Herbst des Jahres 2017 erfolgte eine notwendige Neustrukturierung der Aufgaben des Vereins. Ein Kooperationsvertrag mit der Uniklinik regelt die neuen Zuständigkeiten.

Als Konsequenz aus dieser Neuordnung sind ab dem 1. August 2017 alle therapeutischen LebensWert-Angebote sowie die Abteilung „Forschung und Entwicklung“ als neuer Bereich "Klinische Psychoonkologie“ der Klinik I für Innere Medizin zugeordnet.
Die psychoonkologischen Angebote werden von dort aus gemanagt und geführt.

Dies ist auch ein wichtiger Schritt in Richtung der vollständigen Integration der Psychoonkologie in den klinischen Alltag und damit ein wesentlicher Beitrag zur Sicherung der psychoonkologischen Angebote und der für diese Angebote zuständigen Mitarbeiter.

Mit dieser Weichenstellung verändert sich der Aufgabenbereich des Vereins. Er übernimmt jetzt die Rolle eines Fördervereins aller Projekte zur Psychoonkologie und zu den komplementären Angeboten von Krebspatienten. Außerdem wird er die von der Uniklinik unabhängige LebensWert-Krebsberatungsstelle managen und die Öffentlichkeitsarbeit zu dieser Thematik vertreten und die Einwerbung von Spenden für dieses finanziell extrem unterversorgte Gebiet der Krebsmedizin forcieren. Das Fundraising wird thematisch fokussiert und intensiviert. Mit dieser Neupositionierung fällt dem Verein LebensWert auch in der Zukunft eine Schlüsselrolle zu.

Seit seinem Bestehen wird der eingetragene, gemeinnützig anerkannte Verein wesentlich über Spenden finanziert.